Strafrecht

Im Strafrecht steht der Mandant dem Staat gegenüber. Ihm wird vorgeworfen, die Gesetze verletzt zu haben.

Das Spektrum der möglichen Verstöße ist breit. Vom Verkehrsunfall über die Beteiligung an einer Schlägerei bis hin zu Betrug oder Unterschlagung – stets gilt: Ohne Rechtsanwalt ist der Mandant gegenüber Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht ziemlich hilflos. Deshalb ist sofort ein Rechtsanwalt hinzuzuziehen, der die nötige Sachkenntnis hat und sich Akteneinsicht verschafft, um eine bestmögliche Verteidigungsstrategie für den Mandanten zu erarbeiten.

Prof. Dr. Jesgarzewski & Kollegen Rechtsanwälte ▪ Lange Straße 3 ▪ 27711 OHZ