Patent- und Gebrauchsmusterrecht

Technische Erfindungen müssen umfassend vor unbefugter Nutzung durch Dritte geschützt werden. Hierfür ist eine möglichst frühzeitige Anmeldung eines Schutzrechtes erforderlich.

Für den Schutz einer Erfindung stellt der Gesetzgeber bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen Patente und/oder Gebrauchsmuster zur Verfügung

Wir führen für Sie die Anmeldung eines geeigneten Schutzrechtes durch und sorgen für die Erlangung und ggfls. Durchsetzung dieses Rechts.

Auch beraten und vertreten wir Sie gerne, wenn Sie Ihrerseits von Dritten aufgrund vermeintlich bestehender Schutzrechte in Anspruch genommen werden (Abmahnungen, einstweilige Verfügungen, etc.).

Prof. Dr. Jesgarzewski & Kollegen Rechtsanwälte ▪ Lange Straße 3 ▪ 27711 OHZ